Erfolgreiche Zertifizierung__ Bio-Snacks können jetzt produziert werden

  Dr. Clauder verfügt seit Oktober über eine gültige Bio-Zertifizierung für seine Frischfleischproduktion. Damit kann das Unternehmen seine Snack-Pasten künftig in Bio-Qualität anbieten.

Die Dr. Clauder GmbH sieht in ihrer Marktbeobachtung immer mehr Menschen, die auf eine nachhaltige Lebensweise achten bzw. Produkte ohne unnötige Zusatzstoffe und ohne stark verarbeitete Bestandteile, idealerweise aus der eigenen Region bevorzugen. Aus diesem Grund setzt der Hersteller von Nahrungsergänzungen und Futtermitteln an seinem Produktionsstandort in Hamminkeln nun auf die Herstellung von Bio-zertifizierten Produkten. Diese Zertifizierung ist seit Oktober gültig.

"Für unsere Produktion verwenden wir ausschließlich hochwertige biologische Zutaten und verzichten auf unnötige Zusatzstoffe. Alle Zulieferer erfüllen ebenfalls die Auflagen einer Bio-Zertifizierung. Das Fleisch stammt aus Betrieben, die sich im Rahmen ihrer eigenen Bio-Zertifizierung auch für eine artgerechte Tierhaltung einsetzen und ethische Aspekte bei der Herstellung berücksichtigen", erklärt die Unternehmensleitung. Außerdem setzt das Unternehmen auf eine zu 100% transparente Deklaration. „Was drauf steht ist auch drin“ laute das Motto. In Zukunft soll das Bio-Sortiment weiter ausgebaut werden.