Josera: „Bitte Hecheln!“__Schnappschuss-Shooting kommt nach Wien

Der Hundefotograf Christian Vieler Foto: Josera

  Im Rahmen der Foto-Roadshow „Bitte hecheln!“ organisiert der Tiernahrungshersteller Josera seit Jahren gemeinsam mit Christian Vieler Shootings mit Hunden. Nach der coronabedingten Pause geht es nun sogar international weiter.   

Nächste Station der Foto-Roadshow „Bitte hecheln!“ ist am 30. und 31. Juli im Donau Zentrum in Wien, teilt Organisator Josera mit. In dem Einkaufszentrum will der international bekannte Fotograf Christian Vieler aus „ganz normalen Hunden“ in einem professionellen Set echte Topmodels machen. Sein Bildkonzept: Er hält die Tiere genau in dem Augenblick fest, wenn diese nach einem Leckerli schnappen.

Im Vorfeld des Shootings konnten sich Hundebesitzer aus Wien und Umgebung online auf einen Platz für Ihren Hund bewerben. Nach dem Shooting dürfen sich die Hundebesitzer das Lieblingsmotiv ihres Vierbeiners aussuchen, das für sie von Christian Vieler signiert auf Leinwand gedruckt wird. „Christian Vieler macht keine gestellten Aufnahmen, sondern schießt echt einzigartige Bilder“, erklärte eine Gewinnerin eines früheren Shootings.