Kooperation von BVB und Hunter__Schwarz-gelbe Kollektion für fußballbegeisterte Hundehalter

Gemeinsam sind Hunter und dem Ballspielverein Borussia BVB nicht nur die gelbe Farbe im jeweiligen Markenlogo, sondern das Unternehmen und der Verein sehen sich beide auch als leidenschaftliche Akteure. Deshalb gibt es jetzt bei Hunter eine schwarz-gelbe BVB-Hundekollektion.  

BVB- und Hunter-Fans können sich den 1. August im Kalender markieren, denn an diesem Tag wird die schwarz-gelbe Kollektion weltweit gelauncht.
 Darüber informiert der Zubehörhersteller aus Bielefeld. Neben einem Geschirr mit passender Leine und Snackbeutel im Stil der Hilo-Serie gehören auch Futter- und Wassernäpfe mit passender Unterlage, ein Neopren-Halsband und ein Silikon-Snackbeutel mit Magnetverschluss zur neuen BVB-Hunter-Serie.

Die Entwicklung und Vermarktung dieser Linie war für Mirijana Grünewald, BVB Account Manager Licensing, und Maximilian Holtmeyer, Key Account Manager Co-Branding bei Hunter, eine „Herzensangelegenheit“, so das Unternehmen. Nach dem Erst-kontakt vor rund zwei Jahren sei für beide Seiten klar gewesen, dass eine Kooperation erfolgversprechend und die Fans begeistert sein würden. „Wir freuen uns riesig über die Zusammenarbeit mit dem BVB und sind uns sicher, dass auf der Hundewiese in Zukunft einmal mehr über Fußball gesprochen wird“, sagt Maximilian Holtmeyer.