Urteil liegt vor__Lebendfütterung von Schlangen nicht generell in Frage gestellt

Gemäß eines inzwischen rechtskräftigen Urteils des Verwaltungsgerichts München wurde einer Halterin von Schlangen nicht generell verboten, ihre Tiere mit lebenden Mäusen zu füttern, wenn eine Futterumstellung nach ernsthaftem...

mehr...


Tierschutzrecht__Fotos von tierschutzwidrig behandelten Tieren

Dass der Halter eines Tieres für die Veröffentlichung von Fotos seines Lieblings nicht ohne weiteres ein Honorar verlangen kann und auch in aller Regel keinen Anspruch dahingehend hat, dass die Veröffentlichung des Tierfotos...

mehr...